geniessen

Der Sonntagsfood zieht um

Ab dem 18. Oktober 2020 geniessen wir das Mittagessen im TownVillage. Wir freuen uns sehr über diese Änderung, die es uns ermöglicht, alle Food- und Getränkeangebote auf demselben Areal anzubieten. Egal ob auf einen kurzen Kaffee nach dem Gottesdienst oder für ein ausgedehntes Mittagessen mit Freunden und Familie - die Gemeinschaft erleben wir gemeinsam auf dem PARKARENA/TownVillage Areal.

QR-Code

Wir werden neu für unsere Sonntagsverpflegung ab dem 18. Oktober bei all unseren Ausgabestellen (Cafeteria, Food-Wagen, Coffee Lounge usw.) mit einem QR-Code arbeiten. Das heisst, dass alle deine Bestellungen (bzw. die eurer ganzen Familie) in der Cafeteria, im Food-Wagen usw. auf deinen persönlichen QR-Code (bzw. den eurer Familie) eingelesen werden, und du am Schluss alles an einer Kasse bar oder bargeldlos bezahlen kannst.

Wie erhältst du einen QR-Code?

Wenn du online einen QR-Code bestellt hast, kannst du die Aufkleber am Sonntag beim Next Step Desk abholen.

Falls du noch keinen QR-Code hast, kannst du ihn

  • am 11. Oktober am Next Step Desk und
  • ab 18. Oktober jeweils beim TownVillage Empfang beziehen.   


         

Angepasstes Angebot und Preise ab 18. Oktober 2020

Im Zuge des Ortswechsels vom Müliareal ins TownVillage freuen wir uns, ein leicht angepasstes Foodangebot zu präsentieren. Neben einem neu ausgestalteten und erweiterten Menuangebot (z.B. Salatbuffet, Monatsmenu) wird das Essen in wiederverwendbarem Geschirr angeboten. Diese Anpassungen haben auch preisliche Veränderungen zur Folge (Preisliste).

Unser Anliegen ist es, dass auch Leute mit beschränkten finanziellen Möglichkeiten von der Gemeinschaft beim Mittagessen profitieren können. Falls dich dies betrifft, darfst du dich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Kontakt